U15 stellt 4 Regionalauswahlspieler

spvgg-sv-weiden-485484_2

An den letzten Oktobertagen fand in der Sportschule Oberhaching der Regionalvergleich des Jahrgangs 2003 statt. Für diesen Lehrgang nominierten, nach einer Vielzahl von Sichtungen, Trainingseinheiten und Vergleichsspielen, die Auswahltrainer Franz Koller und David Romminger 16 Spieler aus der Region Ostbayern. Dort stellte die U15 der SpVgg SV Weiden mit Bastian Riedel, Johannes Reil, Wilhelm Nawroth und Felix Neumann gleich vier Spieler ab. Felix Neumann ist schon seit der U12 im NLZ. Bastian Riedel, Wilhelm Nawroth und Johannes Reil stießen in der U13 dazu. Das NLZ Weiden stellte somit die höchste Anzahl an Spielern eines Vereins. Der Lehrgang begann am Sonntag, den 29.10.2017, mit der Anreise der Spieler. In den folgenden Tagen fanden die Spiele gegen die drei anderen Regionen in Bayern statt. Das Spiel gegen Westbayern endete mit 1:1, gegen Südbayern wurde mit 0:3 verloren und das letzte Spiel gegen Nordbayern gab es ein weiteres Unentschieden. Nun wird in den folgenden Tagen aus ganz Bayern der Kader für die Bayernauswahl bestimmt. Natürlich hoffen die Weidener Jungs, dass Sie nominiert werden.

Tags:  , ,