Category U14-Junioren

U14 mit unvergesslicher Woche in Spanien

IMG-20180524-WA0000

In der vergangenen Woche nahmen die U14-Junioren der SpVgg SV Weiden am internationalen „Copa Catalunya“ in Spanien teil. Das Turnier fand im Sportpark „Futbol Top Ten“ mit insgesamt 14 Fußballplätzen in Blanes statt. In der Altersklasse U15 belegte die Mannschaft von Fabian Frey und Bernhard Fritz im hochklassig besetzten Turnier den 13. Platz von insgesamt 24 Mannschaften. An dem perfekt organisierten Turnier nahmen insgesamt über 100 Mannschaften aus fünf Ländern teil. Neben dem sportlichen Teil machten die Wasserwerkjungs zusammen mit ihrem Anhang viele weitere bleibende Erfahrungen.

Das Abenteuer begann am 18. Mai. Mit insgesamt 38 Personen machte sich der Weidener Tross mit dem Bus auf in Richtung Spanien. Schon die Busfahrt sorgte für das ein oder andere Foto. So wurde zum Beispiel das Stadion der TSG 1899 Hoffenheim und von Olympique Lyon näher herangezoomt. Nach insgesamt 19 Stunden Busfahrt traf man zunächst im imposanten und riesigen Sportzentrum in Blanes, Tordera ein...

weiterlesen...

U14 der SpVgg SV Weiden auf internationalem Parkett

2017-18 U14 MF

Über die Pfingstferien nimmt die U14 der SpVgg SV Weiden am traditionsreichen „Copa Catalunya“ in Spanien in Blanes, Tordera teil. Das Turnier wird seit 1988 ausgetragen und war in den vergangenen Jahren immer mit über 100 Mannschaften besetzt. 

Für den insgesamt 38-köpfigen Tross aus der Max-Reger-Stadt geht es am kommenden Freitag um 18.00 Uhr vom Sparda-Bank-Stadion in Richtung Spanien los. Die Ankunft ist am Samstag geplant. An Pfingssonntag wird die Mannschaft ein letztes Mal trainieren, ehe vom 22. – 25. Mai insgesamt fünf Spiele auf dem Programm stehen. Das gesamte Turnier wird im bekannten Sportpark „Futbol Top Ten“ ausgetragen, welcher insgesamt 14 Rasenplätze bietet. 

Neben den sportlichen Programmpunkten sind viele weitere Highlights geplant. So ist ein Besuch der Weltstadt Barcelona inklusive Besichtigung und Führung des “ Camp Nou“ gebucht. Das Hotel der Mannschaft befindet sich 300 Meter vom Strand entfernt, welcher sicherlich auch das ein oder andere Mal besucht werden wird. 

Am Samsta...

weiterlesen...

Wasserwerk-U15 mit erstem Heimspiel der Rückrunde

Nachdem das Spiel gegen die SpVgg Bayern Hof aufgrund der schlechten Platzverhältnisse ausfiel, empfängt die U15 der SpVgg SV Weiden am kommenden Wochenende den ASV Neumarkt, die momentan den 4. Platz in der Tabelle belegt. Nach einer Niederlage im vergangenen Spiel und einer weiteren Woche Pause, wie die SpVgg SV, werden die Oberpfälzer sicherlich besser auftreten wollen. Die Jungs von der Wasserwerkschmiede müssen da  selbstbewusst dagegen halten. Natürlich ist dies in der gegenwärtigen Situation schwierig, aber durch eine geschlossene Mannschaftsleistung kann dieses Problem gelöst werden. Positiv gestimmt sind die Weidener allerdings, da immer mehr Spieler von Verletzungen und Krankheiten zurückkommen. Der Kader entscheidet sich nach dem Abschlusstraining am Donnerstag. Anpfiff ist am kommenden Samstag um 14:00 Uhr.

 

weiterlesen...

Plätze 3 und 9 beim Kewog Cup für die SpVgg SV-U14

SpVgg SV Weiden veranstaltet Kewog Cup in der Weidener Mehrzweckhalle +++ Zwei Heimmannschaften werden gestellt und erreichen die Plätze 3 und 9 in starkem Teilnehmerfeld +++ SpVgg GW Deggendorf setzt sich verdient als Sieger durch

Am vergangenen Dienstag waren die U14-Junioren beim diesjährigen Kewog Cup der SpVgg SV Weiden an der Reihe. In einem sehr ausgeglichenen Teilnehmerfeld stellten die Gastgeber zwei Manschaften. In der Gruppe A starteten die JFG Wendelstein, JFG Kickers Labertal, FSV Erlangen Bruck, SpVgg GW Deggendorf und die SpVgg SV Weiden schwarz. In der Gruppe B trafen der ASV Cham, SK Lauf, SpVgg Erlangen, FC Weiden Ost und SpVgg SV Weiden blau aufeinander.

Mit zwei Niederlagen starteten die beiden Teams in das Turnier. Das Eröffnungsspiel verlor die schwarze Mannschaft mit 0:2 Toren gegen den späteren Finalisten JFG Wendelstein. Die blaue Mannschaft direkt im Anschluss begann das Turnier ganz schlecht und musste gegen den Partnerverein FC Weiden Ost eine 0:3-Niederlage hinnehmen...

weiterlesen...

Guter Jahresabschluss für SpVgg SV-U14

2017-18 U14 MF

Gebrauchter Tag am vergangenen Mittwoch wird zufriedenstellend beendet +++ U15-Turnier bei den Wackersdorfer Hallentagen wird ungeschlagen gewonnen +++ Am 02. Januar Kewog-Cup in der Weidener Mehrzweckhalle

Am vergangenen Mittwoch und Donnerstag nahmen die U14-Junioren der SpVgg SV Weiden an zwei Hallenturnieren teil. Beim McDonald´s Hallencup in Neumarkt erreichte die Mannschaft nach schwachem Beginn noch den 5. Platz in der Endabrechnung. Bei den Wackersdorfer Hallentagen der JFG Oberpfälzer Seenland marschierte die Mannschaft ungeschlagen bis ins Finale und sicherte sich im Finale den Turniersieg.

Einen schlechten Tag erwischte der Bayernliganachwuchs im U14-McDonald´s Hallencup. Mit einer 0:2-Niederlage gegen die SpVgg Ansbach starteten die Weidener Jungs denkbar schlecht in das Turnier. Mit 0:4 hatte man auch gegen die SpVgg Erlangen deutlich das Nachsehen...

weiterlesen...

U14 mit guten Ergebnissen bei hochklassig besetzten Turnieren

Platzierungen vier, vier und fünf werden am dritten Adventswochenende erzielt 

Insgesamt drei Turniere an einem Wochenende mussten die U14-Junioren der SpVgg SV Weiden absolvieren. Die erreichten Platzierungen waren angesichts der Mehrfachbelastung und der hochklassigen Teilnehmerfelder zufriedenstellend.

Schierer Hallentag

Am Samstag startete das Wochenende mit dem U14-Turnier des ASV Cham im Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium. Mit einem 3:1-Sieg gegen den TSV Kareth-Lappersdorf und einem 2:0-Erfolg über die SpVgg Landshut startete der Weidener Nachwuchs vielversprechend in das Turnier. Im letzten Gruppenspiel gegen die SpVgg GW Deggendorf ging es somit um den Gruppensieg und die bessere Ausgangslage für die KO-Runde. Der spätere Turniersieger aus Niederbayern behielt mit 3:0 allerdings deutlich die Oberhand. Im Halbfinale gegen den SV Wacker Burghausen setzte es für die Weidener eine heftige 0:5-Niederlage. Im kleinen Finale gegen den FC Dingolfing stand es nach der regulären Spielzeit 1:1-Unentschieden...

weiterlesen...